Kurze Nachrichten aus Scarlino

Leider ist das mit dem Internet hier immer noch so eine Sache. Aber auf dem Wasser stimmt es und das ist die Hauptsache. Hier in aller Kürze und vorerst ohne Fotos, was bisher geschah:Unsere nächtliche Anreise sollte nicht unerwähnt bleiben. Da der Gotthard-Tunnel geschlossen war, mussten wir über den Pass. Herrlich, durch eine Schneelandschaft zu einer Regatta anzureisen. Im Juni! In Scarlino allerdings Sommer pur und auch die erwartete Thermik sorgt fast immer für ausreichenden Wind zum Segeln. Gestern allerdings merkten wir deutlich, dass wir a) etwas übermüdet waren und b) mit neuer Crewzusammensetzung die Abstimmung in den Manövern fehlte. Schon beim Start hatten wir Probleme und erst in der dritten Wettfahrt kamen wir einigermaßen vom Fleck. Ein taktischer Fehler auf der zweiten Kreuz kostete uns aber den Mittelfeldplatz, so dass wir drei Mal in den Zwanziger-Rängen endeten.Das Wetter entschädigte aber für einiges und wir sind froh, uns bei 8 Stunden auf dem Wasser mit der neuen Bekleidung gut vor der mediterranen Sonne schützen zu können.Heute lief es schon ziemlich glatt und wir starteten nun mit etwas veränderter Routine einige Male ziemlich gut. Einige Mal mehr, als wir durchs Ziel fuhren, da in diesem ehrgeizigen Teilnehmerfeld einige Frühstarts wiederholt werden mussten. 18. in der ersten Wettfahrt war schon ganz gut. Besser noch wirde es in der zweiten: wir schoben uns nach gutem Start unter die ersten Zehn als der Wind abflaute. uns schwante Schlimmes und es kam, wie es kommen musste. Der Wind begann so stark zu drehen, dass das Rennen abgebrochen wurde. Schade! Spät um 17:30 dann ein drittes Rennen und wiederum ein guter Start aus der ersten Reihe. Im Mittelfeld die erste Runde überstanden und der Sind hielt durch. Wir kamen in Schwung und schnappten uns noch ein paar Boote. Schließlich wurden wir 11. Ein schöner Abschluss für diesen Tag. So kann es morgen weitergehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bericht, Regatta veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Kurze Nachrichten aus Scarlino

  1. Pingback: psixolog

  2. Pingback: psyhelp_on_line

  3. Pingback: coronavirus

  4. Pingback: PSYCHOSOCIAL

  5. Pingback: rasstanovka hellinger